FANDOM


Mrsmichaelshaus

Mrs. Michaels Haus - Wohnzimmer

Mrs. Michaels Haus befindet sich seit 1991 in Biddeford. Es ist in Black Mirror II zugänglich.

Über Mrs. Michaels Haus

Mrs. Michaels wohnt seit 1991 in Biddeford in einem kleinen Haus. Es hat nur zwei Zimmer und ein Bad. Die Küche befindet sich im Wohnzimmer. Das andere Zimmer wird als Schlafzimmer benutzt.

Mrs. Michaels lebt eher bescheiden. Ihre Möbel sind teils noch aus ihrer Zeit in England.

In ihrem Schlafzimmer steht ein Sekretär, das sich nur öffnen lässt, wenn man eine Schiebepuzzle löst, das die Kirche von Warmhill zum Ergebnis hat.

Darren, der während seiner Semesterferien rund drei Wochen bei ihr wohnt, schläft auf dem Sofa.

Black Mirror II

Darren findet seine Adoptivmutter bewusstlos auf dem Boden liegend. Der Arzt des Krankenhauses, Dr. Newhouse,
Schlafzimmer

Mrs. Michaels Schlafzimmer

bittet Darren, ihre Krankenpapiere, Medikamente und ihre Versicherungskarte zu suchen. Dazu durchsucht Darren die gesamte Wohnung.

Später setzt Darren etwas Wasser in einem Teekesse lauf dem Herd auf, um den Dampf dazu zu nutzen, den Kleber von Mrs. Bibas Brief zu lösen.

Im Badezimmer baut Darren sich eine Dunklekammer, um Angelinas neue Fotos, die er bei ihr im Hotelzimmer gemacht hat, entwickeln zu könnnen.

Am Anfang von Kapitel zwei taucht Inspector Conley bei Darren in Mrs. Michaels Haus auf und teilt ihm mit, dass Fuller ermordet wurde. Er stellt ihm dabei einige Fragen und bittet ihn, auf der Polizeiwache ein Phantombild zu erstellen.